Ihre Hausarztpraxis in Pfäffikon SZ

Gruppenpraxis für Allgemeine Innere Medizin

Die Rosenpraxis ist eine allgemeinmedizinische Gemeinschaftspraxis in Pfäffikon SZ. Unsere Praxis deckt das komplette Spektrum der hausärztlichen Betreuung vom Kleinkind bis ins hohe Alter ab.
Durch eine moderne Ausstattung können viele Untersuchungen innerhalb der Praxis direkt vorgenommen werden.
Unsere Patienten sind der Mittelpunkt unserer gesamten Praxistätigkeit – wir nehmen uns Zeit für Sie und gehen individuell auf Ihre Sorgen und Beschwerden ein.
Wir sind dem Hausarztmodell von Centramed angeschlossen. Dieses Modell ermöglicht es Ihnen, je nach Krankenkasse im Vergleich mit dem konventionellen Modell bis 20% an Krankenversicherungsprämien zu sparen.

Kontakt

Rosenhof 1
8808 Pfäffikon SZ

Tel. 055 410 60 50
Fax 055 410 68 42

Notfall

Bei Notfällen ausserhalb unserer Öffnungszeiten:
Region Höfe 0840 81 81 81
Region March 0840 51 51 51

In bedrohlichen Situationen: 144

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
08.00 – 12.30  und  13.30 – 17.30 Uhr

Freitag
08.00 – 12.30 Uhr (geänderte Öffnungszeiten wegen der Corona-Epidemie)

Termin stornieren

Falls Sie den vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir Sie, uns so schnell wie möglich, mindestens jedoch 24 Stunden vorher, zu informieren. Bei Nichterscheinen ohne vorgängige Absage müssen wir Ihnen leider CHF 50.00 in Rechnung stellen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Einblicke

in unsere Praxis

Team

Dr. med. Ruth Mathes

Leitende Ärztin in der Rosenpraxis Pfäffikon SZ
Fachärztin Allgemeinmedizin (D)
Fachärztin für Anästhesiologie und Intensivmedizin (D), DESA
Notfallmedizin (D), Reisemedizin (D), Berg- und Höhenmedizin (D)

Unser Team

von links nach rechts:
Martina Müller, Med. Praxisassistentin
Saskia Schmidli, Med. Praxisassistentin
Nedzarije Amidi Salihi, Arztsekretärin, Sprechstundenassistenz
Andrea Walder, Leitende Med. Praxisassistentin, Arztsekretärin

Leistungen

Wir bieten Ihnen ein umfassendes medizinisches Leistungsspektrum aus dem Bereich der Allgemeinmedizin vom Kleinkind bis ins hohe Alter an. Besonderen Wert legen wir auf die persönliche und individuelle Betreuung unserer Patienten. Ob am Empfang oder im Behandlungszimmer, Sie sollten sich jederzeit gut aufgehoben fühlen. Als Centramed Partner behandeln wir Patientinnen und Patienten im Hausarztmodell.

Allgemeine Medizin

  • Gesamtes Spektrum der Hausarztmedizin, inklusive Versorgung von Kindern (ab 2. Jahre)
  • Behandlung von Notfällen (jedes Alter)
  • Operation Vor- und Nachbehandlung
  • Impfungen nach Schweizer Impfplan
  • Reisemedizinische Beratung (Impfungen, Malariaprophylaxe)
  • Höhenmedizinische Beratung
  • Kryotherapie (z.B. Warzenvereisung)
  • Infusionstherapie (z.B. bei Eisenmangel, Osteoporose)
  • Kleinchirurgische Eingriffe und Wundversorgung
  • Kinesiotaping
  • Durchführung diverser standardisierter Testverfahren (Demenz, etc.)
  • Haus- und Heimbesuche

Voruntersuchungen

  • allgemeiner Gesundheits-Check
  • Kindervorsorgeuntersuchung
  • Hautkrebsvorsorge
  • Krebsvorsorge für Männer
  • Feuerwehruntersuchung, Tauchuntersuchung
  • Verkehrsmedizinische Untersuchung (Stufe 1 und 2)
  • Schuluntersuchung

Diagnostik

  • Umfassendes internes Praxislabor
  • Ruhe- und Langzeit-EKG
  • 24-Stunden Blutdruckmessung
  • Lungenfunktionsmessungen
  • Ultraschall (Bauchorgane und Schilddrüse)
  • Röntgen: wir arbeiten eng mit zwei Röntgeninstituten in unmittelbarer Nähe zusammen und können innerhalb weniger Sekunden die Befunde elektronisch abrufen. Das zusätzliche Befunden durch einen Radiologen erhöht die Qualität der Diagnostik.

Höhen- und Reisemedizin

Immer mehr Menschen verbringen einen grossen Teil ihrer Freizeit in höhergelegenen Regionen oder in Ländern mit anderen klimatischen Begebenheiten: sei es zum Bergsteigen, Trekken oder Sightseeing. Auch nimmt die Anzahl berufsbezogener Auslandsaufenthalte in ferne Regionen zu.
Nicht nur bei vorbestehenden gesundheitlichen Problemen (z.B. Herzerkrankungen) kann dies zu Problemen führen und eventuell den Aufenthalt in diesen Regionen gefährden.
Die Höhenmedizin beschäftigt sich mit den gesundheitlichen Auswirkungen von Aufenthalten in großen Höhen. Sie ist für mich aber auch eng mit der Reisemedizin verbunden, die sich mit der Vorsorge, unter andere durch Impfungen , sowie der Diagnose und der Therapie von auf Reisen erworbenen Krankheiten befasst.
Ich bin ausgebildete Höhen – und Reisemedizinerin und konnte über viele u.a. auch berufliche Auslandsaufenthalte sowie regelmässiger hochalpiner Tätigkeit inklusive der Besteigung mehrere 6000er in Asien und Südamerika praktische Erfahrungen sammeln. Über eine jahrelange nebenberufliche Tätigkeit bei einer Auslands- Notfallassistance konnte Einblicke in Länder und Regionen erhalten, inklusive landestypischer Erkrankungen und die medizinische Versorgung vor Ort.
Ich berate ich Sie gerne über die Prävention und Therapie höhenbedingter Erkrankungen, sowie Akklimatisations- und Trainingsstrategien. Auch berate ich sie über empfohlene Impfungen, Malariaprophylaxe und hygienische Massnahmen, sei es bei kürzeren oder Langzeitaufenthalten.
Ich freue mich, Sie in meiner Sprechstunde begrüssen zu dürfen.
Bitte bringen Sie den Fragebogen ausgefüllt zur Beratung mit.
Dr. med. Ruth Mathes

Partner

Polymed Medical Center

Als führender Fachhändler für Labor, Medizintechnik und Ärztebedarf in der Schweiz ist Polymed seit 1968 für die Ärzte im Einsatz. Polymed pflegt engste Kontakte zu Kunden und Herstellern und ist breit vernetzt. Das traditionsreiche Familienunternehmen hat auch nach über 50 Jahren seine Unabhängigkeit bewahrt und setzt sich nachhaltig für die Interessen niedergelassener Artpraxen und Ärztezentren ein. Die Versorgung der Praxen mit täglich benötigtem Material wird sichergestellt durch die ständige Erweiterung des riesigen Lagerbestandes mit neuen Produkten und mit Hilfe des firmeneigenen Lieferdienstes.

Individuelle Planung bei der Einrichtung der Praxis und des Praxislabors gepaart mit langjähriger Erfahrung im Wartungs- und Reparaturservice vereinfachen Arbeitsabläufe im Praxisbetrieb. Dies hilft enorm dabei, die immer höheren behördlichen Anforderungen zu erfüllen.

«Durch die Partnerschaft mit Polymed bieten wir höchste Verlässlichkeit bei den Resultaten unserer Geräte. Die regelmässige Wartung und der qualifizierte Service für die Praxislaborgeräte durch Polymed sorgen für eine konstant hochwertige Leistung unserer Medizintechnik.»

 

«Uns als Arztpraxis/Ärztezentrum ist es ein grosses Anliegen, den Patienten eine qualitativ hochwertige Medizin anzubieten.»

Polymed Medical Center
Industriestrasse 59
8152 Glattbrugg
Tel.: 044 / 828 61 11
Web: www.polymed.ch

News

Selbstverständlich ist Ihre Hausarztpraxis auch während der Corona Pandemie für Sie da.
Dazu bitten wir Sie, folgende Informationen zu beachten:
Ihre Hausarztpraxis ist nach wie vor der beste Erstkontakt bei Krankheit.
Bitte rufen Sie uns aber vorher an und kommen Sie nicht direkt in die Praxis.
Unsere Nummer lautet: 055 410 60 50
Wir können viele Anliegen direkt telefonisch erledigen. Auch bieten wir eine Telefonsprechstunde an.
Bei Bedarf werden wir mit Ihnen einen Termin in der Praxis vereinbaren.
Um Infektionen zu vermeiden, haben wir eine gesonderte Zone mit separaten Eingang für PatientInnen mit Corona-Verdacht eingerichtet und trennen Sie somit streng von den übrigen PatientInnen.
So findet die Medikamentenabgabe sowie Laboranalysen im sicheren Teil der Praxis statt.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Rosenhof 1
8808 Pfäffikon SZ

055 410 60 50

Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
08.00 – 12.30  und  13.30 – 17.30 Uhr
Freitag
08.00 – 12.30 Uhr (geänderte Öffnungszeiten wegen der Corona-Epidemie)



Kontakt

rosenpraxis
Rosenhof 1
8808 Pfäffikon SZ
T 055 410 60 50
F 055 410 68 42
praxis@rosenpraxis.ch

Notfall

Ärztlicher Notfalldienst (ausserhalb der Öffnungszeiten)
Region Höfe 0840 81 81 81
Region March 0840 51 51 51

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
08.00 – 12.30 Uhr
13.30 – 17.30 Uhr

Freitag
08.00 – 16.00 Uhr

Termin stornieren

Falls Sie den vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir Sie, uns so schnell wie möglich, mindestens jedoch 24 Stunden vorher, zu informieren. Bei Nichterscheinen ohne vorgängige Absage müssen wir Ihnen leider CHF 50.00 in Rechnung stellen. Wir danken für Ihr Verständnis.